DATENSCHUTZRICHTLINIEN DER DHI

Datum des Inkrafttretens: May2018

Diese Datenschutz-Richtlinien für Dice Careers Limited beschreiben unsere Verfahrensweisen in Bezug auf die Erhebung, Nutzung und Offenlegung Ihrer Daten in Verbindung mit unserer Muttergesellschaft, der DHI Group, Inc., sowie der in unserem Namen tätigen Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (gemeinsam: “DHI”). Bei Verwendung in diesem Dokument beziehen sich die Begriffe "Dice", “wir”, “uns” und “unser(e)” auf DHI. Sie beschreibt außerdem Ihre Möglichkeiten hinsichtlich der Nutzung, dem Zugriff und der Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten. DHI setzt sich für bewährte Datenschutzverfahren hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten ein. Ihre Loyalität als Kunde oder Besucher ist für uns von großer Bedeutung, und wir hoffen, dass unsere Bemühungen um Ihren Datenschutz, wie in diesen Richtlinien (die “Datenschutzrichtlinien” oder “Richtlinien”) dargelegt, unser Engagement unterstreichen, Ihre Erfahrungen mit DHI erfreulich und befriedigend zu gestalten.

DHI und seine Tochtergesellschaften wie UK.dice.com und SAP.dice.com sind Teil der EU-US-Datenschutzschild-Regelung und der Schweiz-US-Datenschutzschild-Regelung und haben deren Einhaltung bestätigt. DHI hat sich verpflichtet, alle aus Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) und der Schweiz erhaltene personenbezogene Daten entsprechend den Richtlinien der jeweiligen Datenschutzschild-Regelung zu behandeln. Weitere Informationen über die Datenschutzschild-Regelungen und unsere Zertifizierung erhalten Sie über die Datenschutzschild-Liste des Handelsministeriums der Vereinigten Staaten. [https://www.privacyshield.gov/list].

Der Datenverantwortliche für die Websites von DHI und seiner Tochterunternehmen ist DHI mit Sitz in Telephone House 69-77 Paul Street London EC2A 4NW England. Mazars LLP ist Datenschutzbeauftragter und kann unter dpo@dice.com erreicht werden.

DHI ist gemäß Datenschutzschild für die Verarbeitung der erhaltenen personenbezogener Daten verantwortlich und überträgt diese an eine Dritte Partei weiter, die als Agent in seinem Auftrag handelt. DHI erfüllt alle Richtlinien des Datenschutzschilds bei der Übermittlung personenbezogener Daten aus der EU und der Schweiz, einschließlich der Haftungsbestimmungen bei Weiterleitungen.

Hinsichtlich personenbezogener Daten, die gemäß den Datenschutzschilden erhalten oder übermittelt wurden, unterliegt DHI den behördlichen Durchsetzungsbefugnissen der U.S. Federal Trade Commission. In bestimmten Fällen kann DHI gezwungen sein, personenbezogene Daten aufgrund rechtmäßiger Anfragen von Behörden offenzulegen. Dies schließt Interessen der nationalen Sicherheit und der Strafverfolgung mit ein.

Recht auf Beschwerde

Wir haben uns verpflichtet, Beschwerden über die Sammlung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch uns zu untersuchen und aufzuklären. Kontaktieren Sie uns im Falle einer Beschwerde unter kontakt@dice.com. Um uns bei der erfolgreichen Lösung zu unterstützen, geben Sie bitte folgende Informationen an:

  • Der konkrete Anlass für die Beschwerde (bitte geben Sie so viele Details wie möglich an, etwa Land und Ihre Annahme, warum Datenschutzrichtlinien verletzt wurde, sowie die geforderte Abhilfe);
  • Ihren vollständigen Namen mit Kontaktdaten; und
  • sämtliche vorherige Korrespondenz über diese konkrete Verletzung der Datenschutzrichtlinie.

Sollten Sie Bedenken hinsichtlich einer Datenschutzangelegenheit haben, die wir nicht zu Ihrer Zufriedenheit lösen konnten, kontaktieren Sie bitte unsere beauftragte Partei zur Streitbeilegung mit Sitz in den USA (kostenfrei) unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request.

Sollten Sie im EWR leben und Bedenken hinsichtlich der Sammlung, Nutzung oder Offenlegung personenbezogener Daten haben, die wir nicht zu Ihrer Zufriedenheit lösen konnten, kontaktieren Sie bitte die Datenschutzbehörde der EU. Sollten Sie Einwohner der Schweiz sein und solche Bedenken haben, kontaktieren Sie bitte den Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten. In Verbindung mit seiner Selbstzertifizierung gemäß des Datenschutzschildes hat sich TrustArc verpflichtet, mit dem von der EU-Datenschutzbehörde gegründeten Ausschuss zu kooperieren und deren Empfehlungen hinsichtlich Informationen, die aus der EU transferiert werden, zu folgen. TrustArc hat sich außerdem dazu verpflichtet, mit dem Beauftragten hinsichtlich personenbezogener Daten, die aus der Schweiz transferiert werden, zu kooperieren und diesbezüglichen Empfehlungen zu folgen. Dieser Dienst wird Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen darüber, wie Sie die EU-Datenschutzbehörde kontaktieren können, finden Sie hier.

Weitere Informationen darüber, wie Sie den Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten kontaktieren können, finden Sie hier.

TRUSTe


Unter bestimmten Umständen, die auf der Website des Datenschutzschildes detaillierter beschrieben sind [https://www.privacyshield.gov/article?id=How-to-Submit-a-Complaint], kann ein verbindliches Schiedsverfahren angestrebt werden, sofern andere Möglichkeiten der Streitbeilegung ausgeschöpft wurden.

Diese Datenschutzrichtlinien sind maßgebend für Ihre Interaktion mit den Websites und Ihre Registrierung bei unseren Online-Diensten und deren Nutzung (gemeinsam: die “Service-Leistungen”). Außer wie im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinien und unseren Nutzungsbedingungen und sonstigen veröffentlichten Richtlinien dargelegt, geben wir keine personenbezogenen Daten über unsere User und Besucher ohne deren Erlaubnis frei. Diese Datenschutzrichtlinien gelten nur für Daten, welche über die mit diesen Datenschutzrichtlinien verknüpften Websites und Mobil-Anwendungen erhoben wurden. Dementsprechend bitten wir Sie, die gesamten Datenschutzrichtlinien zu überprüfen. Klicken Sie bitte auf jeden der unten aufgeführten Links, um diesen speziellen Abschnitt zu überprüfen.

  1. Die von uns erhobenen Daten
  2. Wie wir die von uns erhobenen Daten nutzen
  3. Wie wir die von uns erhobenen Daten austauschen
  4. Tracking-Technologien
  5. Sicherheit
  6. Umfragen & Wettspiele
  7. Funktionen von Sozialen Medien
  8. Rechte betroffener Personen und Berichtigung personenbezogener Daten
  9. Änderungen dieser Datenschutzrichtlinien
  10. Fragen?

A. Die von uns erhobenen Daten

Wenn Besucher die Service-Leistungen nutzen, erheben und sammeln wir passiv Daten, aus denen unter anderem hervorgeht, welche Seiten besucht wurden, die Reihenfolge in der sie besucht wurden und welche Links “angeklickt” wurden" Zur Erfassung dieser Daten gehört die Erfassung und Speicherung von IP-Adressen, des Internetdienstanbieters, Verweis-/Ausstiegsseiten, die auf unseren Seiten angesehenen Dateien, Datums-/Zeitstempel, Clickstream-Daten, Betriebssystem und die Browsersoftware, die von jedem Benutzer unserer Dienste verwendet werden. Die von uns erhobenen Daten helfen uns, die beliebtesten Bereiche der Websites zu identifizieren und die Wirksamkeit unserer Werbeaktivitäten zu ermitteln. Ferner können wir einige dieser Daten Werbetreibenden bekanntgeben, um sie über die Anzahl von Personen zu informieren, die ihre Anzeigen angesehen und/oder angeklickt haben.

In bestimmten Bereichen der Websites, wie solchen, auf denen Sie ein Profil anlegen, Ihren Lebenslauf einstellen, einen neuen Account eröffnen oder an von DHI geförderten Gewinnspielen oder Verkaufsförderungsaktionen teilnehmen, können wir verlangen, dass Sie uns bestimmte personenbezogene Daten wie E-Mail-Adresse, Vor- und Zuname, Postleitzahl, Wohnsitzland, Mobil-Nummer, gesprochene Sprachen, Beruf, Ausbildung, Lebenslauf oder Berufserfahrungen, Gehaltsvorstellungen und EU-Arbeitserlaubnis übermitteln. In diesen Situationen versuchen wir genau festzulegen, welche Informationsdaten erforderlich sind und welche Ihrer Wahl überlassen sind. In einigen Fällen können wir standortbezogene Daten sammeln, um dazu beizutragen, Jobs in Ihrer Gegend zu ermitteln. Diese Daten können wir für den einzigen Zweck, Ihnen diese Funktion zur Verfügung zu stellen, austauschen. Sie können sich gegen standortbezogene Service-Leistungen entscheiden, indem Sie auf der Geräteebene die Einstellung bearbeiten. Wenn Sie auf unseren Websites Profile und Lebensläufe posten, können diese Daten von unseren Kunden angesehen werden. Jobsuchende können sich jederzeit dafür entscheiden, dass ihre Profile und Lebensläufe nicht von unseren Kunden durchsuchbar sind, indem sie sich in ihre Accounts einloggen und den Profil-Status ändern, oder sie können sich, sofern das nicht möglich ist, unter kontakt@dice.com mit uns in Verbindung setzen, und wir führen dann die Änderung für sie durch.

Weiterhin können sich Jobsuchende dafür entscheiden, ihr Profil für unsere Kunden auf einer ausschließlich vertraulichen Basis durchsuchbar zu machen. In diesem Fall werden Name und Kontaktdaten des Users nicht für die Kunden, die die Website durchsuchen, sichtbar gemacht. Wenn der Kunde in Verbindung mit einer Beschäftigungsmöglichkeit die Person, die in vertraulicher Weise einen Job sucht, kontaktieren möchte, schickt er ihr über unser System eine E-Mail. Wir leiten die E-Mail weiter an die E-Mail-Adresse des Suchenden. Die E-Mail-Adresse des Suchenden wird dem Kunden nicht direkt zur Verfügung gestellt. Beim Posten eines Lebenslaufs in vertraulicher Form ist es die Aufgabe des Jobsuchenden, sicherzustellen, dass seine Kontaktdaten nicht in dem Anhang zu seinem Lebenslauf enthalten sind.

DHI Service-Leistungen sind für Kinder unter 16 Jahren nicht verfügbar. Wir sammeln nicht bewusst personenbezogene Daten von Kindern unter 16 Jahren.

Bitte beachten Sie, dass wir die Handlungen von Usern der Service-Leistungen nicht kontrollieren können. Alle Mitglieder und Besucher sollten sich bewusst sein, dass sie personenbezogene Daten in einem Lebenslauf oder Profil oder in einem sonstigen Medium, die sie bekannt geben, gesammelt und von anderen genutzt werden können, um dieser Person eine unerwünschte E-Mail von anderen außerhalb der DHI befindlichen Parteien zuzusenden. Falls Sie mit einem DHI-User in Berührung kommen, der ordnungswidrig Daten über Sie oder andere User sammelt oder verwendet, setzen Sie sich bitte mit kontakt@dice.com in Verbindung.

Ergänzungen zum Profil

Um Service-Leistungen für unsere Kunden zu erbringen, kann DHI indizierten Content aus einer Vielzahl öffentlich verfügbarer Websites sammeln. Dazu gehören Informationen über Sie. Zu indiziertem Content können persönliche Daten wie Beiträge in Blogs gehören. Im Allgemeinen ist ein solcher indizierter Content über die Standard-Suchmaschinen oder durch den eigenen Besuch der öffentlichen Websites verfügbar. Wir kombinieren diese Daten mit Informationen, die wir bereits über Sie besitzen. Dies hilft uns, unsere Unterlagen zu aktualisieren, zu erweitern und zu analysieren, neue Kunden zu ermitteln und Produkte und Dienste anzubieten, die für Sie von Interesse sein könnten. DHI kann diese Daten Ihrem Profil hinzufügen oder diesen Content nutzen, um ein Profil zu erstellen, ungeachtet dessen, ob eine Einzelperson einen Account bei uns hat bzw. nicht hat. Falls Sie möchten, dass wir gesammelte Informationen löschen, kontaktieren Sie uns unter kontakt@dice.com. DHI besitzt keine Eigentumsrechte an dem indizierten Content, der aus Webseiten von Dritten bezogen wird, und wir können nicht garantieren, dass wir nicht zu einem späteren Zeitpunkt Daten aus einer öffentlich verfügbaren Quelle erheben werden. Beispiele über die Art der personenbezogenen Daten, die aus öffentlichen Quellen gesammelt oder von Dritten gekauft und mit bereits vorhandenen Daten kombiniert werden, können Arbeits- und Brancheninformationen wie Fähigkeiten, Titel, Erfahrung, Qualifikationen usw. beinhalten. Dazu können auch alle anderen öffentlich verfügbaren Informationen aus Facebook, LinkedIn, Twitter, StackOverflow, GitHub und Dribble gehören.

B. Wie wir die von uns erhobenen Daten nutzen

Bitte nehmen Sie sich etwas Zeit, um sich mit den verschiedenen Arten, in denen wir die von uns erfassten Daten nutzen, vertraut zu machen. DHI unterstützt alle beteiligte Dritte, unter anderem Werbepartner, unsere Richtlinien zum Datenschutz unserer Besucher und Nutzer einzuhalten und in verantwortungsvoller Weise mit personenbezogenen Daten umzugehen. Falls Sie dennoch mit einem Dritten, der mit DHI in Verbindung steht oder eine Verbindung mit DHI beansprucht, in Berührung kommen, der Ihrer Meinung nach ordnungswidrig Daten über Sie sammelt oder nutzt, dann setzen Sie sich bitte mit kontakt@dice.com in Verbindung.

DHI stützt sich bei der oben beschriebenen Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten auf sein berechtigtes Interesse. Sollten Sie nicht mit dieser Vorgehensweise einverstanden sein, können Sie der Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch DHI wie nachfolgend beschrieben widersprechen.

1. Wir nutzen passiv gesammelte Daten wie oben beschrieben in zusammengefasster Form, um eine höhere Qualität und nützlichere Service-Leistungen zu erreichen, indem wir statistische Analysen der gemeinsamen Eigenschaften und Verhaltensweisen unserer Besucher und User durchführen und Demografien und Interessen in Bezug auf bestimmte Bereiche der Service-Leistungen messen. Wir können statistische Informationen, die auf diesen Daten basieren, an Werbetreibende, User und andere derzeitige und potentielle Geschäftspartner liefern. Wir können die aggregierten Daten auch verwenden, um diese Dritten in Bezug auf die Anzahl von Personen, die die Links zu ihren Webseiten gesehen und angeklickt haben, zu informieren.

2. Wir können personenbezogene Daten, die uns User zur Verfügung stellen, für folgende Zwecke verwenden:

  1. Um die Bedürfnisse eines Users zu verstehen und Content zu gestalten, der für den User themenbezogen ist;
  2. Um statistische Untersuchungen zu generieren;
  3. Um Marktforschung und Planung zu betreiben, indem wir User-Umfragen versenden
  4. Um User-Empfehlungen in Bezug auf DHI Service-Leistungen, Daten oder Produkte zu übermitteln, wenn ein User die DHI um Zusendung dieser Daten bittet;
  5. Um die Service-Leistungen, Daten und Produkte zu verbessern;
  6. Um einen User zu unterstützen, eine Transaktion abzuschließen oder um Service-Leistungen oder Kunden-Support für die User und Empfänger von DHI-Produkten zu bieten;
  7. Um mit dem User und mit Empfängern von DHI-Produkten und Service-Leistungen zu kommunizieren;
  8. Um User per E-Mail über Service-Leistungen, Daten, Produkte und Angebote von unseren Geschäftspartnern zu informieren (und wie dies in Abschnitt C „Wie wir die von uns erfassten Daten austauschen“ dargelegt ist);
  9. Um die Websites für den User zu personalisieren;
  10. Um den User über Änderungen auf den Websites, die ihn betreffen können, zu informieren;
  11. Um Nutzungsbedingungen auf den Websites durchzusetzen;
  12. Um es dem User zu ermöglichen, Produkte und den Zugriff zu Dienstleistungen zu erwerben oder ansonsten den von ihm gewählten Tätigkeiten nachzugehen; und
  13. Um es uns zu gestatten, Sie telefonisch und/oder per E-Mail zu kontaktieren. In einigen Fällen gehört hierzu das Versenden von Warnmeldungen per SMS, und es können dabei Gebühren des Betreibers anfallen.

User-Namen, Identifikationen (“IDs”) und E-Mail-Adressen (wie auch zusätzliche Informationen, die ein User posten möchte) können öffentlich auf den Websites verfügbar sein, wenn ein User freiwillig und öffentlich personenbezogene Daten preisgibt, wenn ein User beispielsweise Funktionen nutzt, um eine Mitteilung an einen anderen User zu versenden oder als Teil einer Mitteilung, die in einem öffentlichen Forum oder in einer für die Öffentlichkeit freigegebenen Anwendung gepostet wurde. Es kann sein, dass User nicht in der Lage sind, öffentliche Postings, wenn sie einmal gepostet sind, zu verändern oder zu entfernen. Alle von Ihnen in diesen Bereichen gemachten Angaben können von anderen, die darauf zugreifen, gelesen, gespeichert und genutzt werden. Zur Entfernung Ihrer personenbezogenen Daten aus diesen Seiten, setzen Sie sich mit uns bitte unter kontakt@dice.com in Verbindung. Es kann sein, dass es uns in einigen Fällen nicht gelingt, Ihre personenbezogenen Daten zu entfernen; in einem solchen Fall teilen wir Ihnen mit, dass wir dazu nicht in der Lage sind und welche Gründe hierfür vorliegen.

In Bezug auf Umfragen werden User, sofern Antworten bekannt gegeben werden, zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme an der Umfrage benachrichtigt. DHI würde Daten, die aus Umfragen gesammelt wurden, unter folgenden Umständen veröffentlichen, beispielsweise in Fällen in denen Umfrage-Ergebnisse mit den Usern der Websites ausgetauscht werden, in denen den DHI-Werbetreibenden Daten in Bezug auf die User-Einstellungen und/oder Demografien zur Verfügung gestellt und die Gesamtnutzungsdaten in Pressemitteilungen veröffentlicht werden. Wo Umfragen es Usern ermöglichen, schriftliche Kommentare abzugeben und wo die DHI ihre User über die Möglichkeit einer solchen Veröffentlichung zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme an der Umfrage unterrichtet, behält sich DHI das Recht vor, die von den Usern übermittelten Daten zu veröffentlichen, sofern keine personenbezogenen Daten, die die Identität einer Einzelperson preisgeben, veröffentlicht werden. Eine Teilnahme an den Umfragen erfolgt nach Wahl eines Users; DHI führt keine obligatorischen Umfragen durch.

C. Wie wir die von uns erhobenen Daten austauschen

Service-Provider

Vorbehaltlich der obigen Ausführungen nutzt DHI Ihre personenbezogenen Daten auf verschiedenen Wegen. Die DHI kann, zwecks Unterstützung ihrer Geschäftstätigkeit, Ihre personenbezogenen Daten mit Service-Providern austauschen; hierzu gehören die Verarbeitung von Kreditkarten, E-Mail- und digitale Marketing-Tätigkeiten (einschließlich Marketing in den Bereichen Soziale Medien und Display), das Angebot eines Kundendienstes oder das Betreiben eines Community-Forums. Diese Service-Provider sind autorisiert, Ihre personenbezogenen Daten nur in dem notwendigen Rahmen zu nutzen, um uns diese Service-Leistungen zur Verfügung zu stellen. In Bezug auf Job-Anwendungen wird DHI Ihr Profil oder Ihren Lebenslauf auf unseren Websites nur mit Ihrer Zustimmung oder bei Durchführung Ihrer Anweisungen an potentielle Arbeitgeber offen legen.

Dritte

Wir können unsere Daten mit externen Geschäftspartnern teilen, um etwa unsere Produkte oder Dienstleistungen zu verbessern, oder damit diese Ihnen ihre Produkte oder Dienstleistungen anbieten können. Sollten Sie nicht wünschen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten mit diesen Unternehmen teilen, kontaktieren Sie uns unter kontakt@dice.com. Wenn Sie sich “anmelden”, um von Dritten Verkaufsförderungsmaterial zu erhalten, können Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, Dritten zur Verfügung gestellt werden, welche Waren oder Service-Leistungen erbringen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind. Sie können dem Erhalt dieser Materialien jederzeit "widersprechen". Hierzu stehen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung, etwa der Link "Abmelden", der in jeder E-Mail enthalten ist; indem Sie Ihre Abonnementseinstellungen auf der Seite "Benutzereinstellungen " Ihres DHI-Kontos ändern oder uns über kontakt@dice.com kontaktieren. Wenn Sie unserem Dienst mehr als eine E-Mail-Adresse übermittelt haben, können Sie weiterhin kontaktiert werden, es sei denn, Sie verlangen, dass jede der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adressen gelöscht wird. Wenn Sie sich angemeldet haben, um Daten direkt von Dritten zu beziehen, müssen Sie diesen Dritten direkt kontaktieren, um sich abzumelden.

Damit wir unsere Dienste effektiv zuschneiden können, können diese Seiten Ihre personenbezogenen Informationen an externe Berater und Geschäftspartner veräußern. Dies kann andere Unternehmen umfassen, die Leads generieren (gemeinsam "Drittunternehmen"), die zugehörige Dienste sammeln, zusammentragen, organisieren und vermarkten. Wir werden Ihre Einwilligung einholen, damit die Websites autorisiert werden, dritten Unternehmern alle erdenklichen personenbezogenen Daten zu verkaufen, die erforderlich sind, um zusätzliche Service-Angebote zu ermöglichen.

Andere Zwecke

Bitte beachten Sie, dass sich DHI das Recht vorbehält, Daten zu veröffentlichen, welche durch oder in Bezug auf einen Besucher oder User übermittelt wurden, wie wir es in einem vernünftigen Maße für notwendig erachten, um unsere Systeme oder Geschäftsbereiche zu schützen. Wir können ebenfalls Ihre personenbezogenen Daten, falls gesetzlich gefordert, offen legen, um beispielsweise einer Vorladung oder einem sonstigen Rechtsverfahren Folge zu leisten, wenn wir in gutem Glauben der Auffassung sind, dass eine Offenlegung notwendig ist, um unsere Rechte zu schützen, Ihre Sicherheit oder die Sicherheit von Anderen zu schützen, um Betrug zu untersuchen oder um auf eine staatliche Anforderung zu reagieren. Wir arbeiten mit Strafverfolgungsbehörden zusammen, um diejenigen zu identifizieren, die unsere Server oder Service-Leistungen für illegale Tätigkeiten benutzen. Wir behalten uns ebenfalls das Recht vor, den Strafverfolgungsbehörden jede mutmaßliche illegale Tätigkeit zwecks Untersuchung und strafrechtlicher Verfolgung zu melden oder Ihre Nutzung der Service-Leistungen in Verbindung mit einer mutmaßlichen illegalen oder mit einem Verstoß verbundenen Tätigkeit zu sperren oder zu beenden, oder wenn Sie unsere Nutzungsbedingungen oder sonstige veröffentlichte Richtlinien verletzen.

Wenn DHI an einer Fusion oder Übernahme beteiligt ist oder in einen Verkauf aller oder eines Teils ihrer Vermögenswerte involviert ist, werden Sie per E-Mail und/oder einer hervorgehobenen Mitteilung auf der Website über eine Änderung der Eigentümerschaft ebenso informiert wie über die Änderung der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten oder die Änderung der Auswahlmöglichkeiten, über die Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten verfügen. DHI behält sich das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten in Verbindung an Dritte zu übertragen, zu verkaufen, deren Nutzung zu gestatten oder anderweitig zu übermitteln, wenn dies mit einer Überlassung, einem Verkauf, einer Übertragung oder anderen Veräußerung eines Teils oder der gesamten Anteile oder Aktien von DHI oder verbundenen Rechtspersonen in Zusammenhang steht.

Weiter >>>